Das Einzelhandelstudio in Düren wurde im Januar 2007 mit Kosten von fast 20.000 Euro zu einem modernen Schlaf-Zentrum umgebaut. Kunden erhalten hier nach einer bedarfsgerechten Schlafanalyse ein auf ihre individuellen Bedürfnisse zurechtgeschnittenes Angebot. Denn nichts ist schlimmer als eine falsche Beratung, wenn es um den gesunden Schlaf geht.



Neben der eigenen Wasserbettenkollektion werden nur namhafte Hersteller wie Tempur, Röwa oder Lattoflex angeboten.  Aber neben dem optimalen Schlafkomfort wird auch der Designanspruch der Konsumenten durch hochwertigste Möbelstücke, Lichtdesign, Farbgestaltung und Raumplanung gestillt.

WIR ERTRÄUMTEN UNS EIN HAUS VON SCHÖNEM UND BESONDEREM


und so eröffneten wir am 10.03.2007 das Ambiente DESIGNHOUSE, in dem neben hochwertigsten Heimtextilien und Bodenbelägen, außergewöhnlichen Accessoires, Wellness-Whirlpools, Raumgestaltungselementen und Lichtsystemen, Designstücke renommierter Hersteller angeboten werden.